UNSER TAGUNGS- UND FREIZEITHAUS

Eine ehemalige Öl- und Getreidemühle aus dem 16. Jahrhundert

Die ehemalige Öl- und Getreidemühle aus dem 16. Jahrhundert inmitten des Pfälzer Waldes bietet Gruppen bis 29 Personen einen außergewöhnlichen Rahmen für ihren Aufenthalt. Hier verbinden sich die Vorzüge einer idyllischen Naturlage mit dem Komfort eines gemütlichen Hauses und hervorragendem Service.

Zum Übernachten stehen im Haupthaus 23 Betten in individuell eingerichteten Ein-, Zwei- und Familienzimmern zur Verfügung. Zu der ehemaligen Mühle gehört ein ca. 3.000 qm großes Außengelände, auf dem zwei Holzbungalows sowie ein umgebauter Bauwagen mit insgesamt zehn Betten bereit stehen.

Im Haupthaus befindet sich der Frühstücks- und Speiseraum. Verschiedene Räumlichkeiten für unterschiedliche Gruppengrößen stehen Ihnen  für Ihre Veranstaltung zur Verfügung.

Die Galappmühle steht am Ortsrand von Kaiserslautern, von wo aus man in geringer Entfernung sowohl die Stadtmitte (ca. 10 Min. mit Bus oder Auto, Bushaltestelle direkt am Haus) als auch den Wald (5 Min. zu Fuß) erreichen kann. Freibad, Radweg, Gartenschau sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Unser Seminar- und Gästehaus eignet sich für Seminare, Workshops, Freizeiten, Fortbildungen, Familientreffen, Feste und Hochzeiten. Haus und Grundstück können komplett gebucht werden, aber auch Einzelbuchungen sind möglich. Der Seminarort lädt ein zum Entspannen in der Natur, zum Wandern, Radfahren und vieles mehr.

BLICK IN DIE VERGANGENHEIT

Die Galappmühle im 16. Jahrhundert

Vielen Dank an das Stadtarchiv Kaiserslautern für die Bereitstellung der Fotos.

Unser Team 2020

Allana Vogt –  Susanne Runge – Ray Albuquerque – Dagmar Kern

Die Galappmühle, das Tagungs- und Freizeithaus in Kaiserslautern

All unsere Zimmer wurden komplett neu renoviert und individuell eingerichtet. Die Gestaltung jedes einzelnen hat ein eigenes Thema. Werfen Sie einen Blick in unsere Gästezimmer! Welches gefällt Ihnen am Besten?

Zimmer ansehen